Mit Ole-Christopher Plambeck nach Kiel

Bei schönstem Wetter sammelte CDU-Landtagsabgeordneter Ole-Christopher Plambeck am Sonntag, 16. Juni, aus seinem Wahlkreis Interessierte zusammen, die ihn zu einem gemeinsamen Ausflug nach Kiel begleiten wollten.
Mit dabei auch Mitglieder und Freunde des CDU-Ortsverbandes Hartenholm. Im geräumigen Reisebus ging es morgens Richtung Fördestadt, wo rund um den Landtag bereits reichlich Betrieb herrschte.
Viele Bürgerinnen und Bürger nutzten das Angebot, Politiker einmal hautnah an ihrer Wirkungsstätte zu besuchen.
Neben Bürgerdiskussionen im Plenarsaal, unter Anwesenheit von Landtagsabgeordneten aller Fraktionen,
gab es viele informative Stände und Angebote regionaler Institutionen und Bürgereinrichtungen. Auch das
Unterhaltungsprogramm am Rande kam nicht zu kurz und die Politiker zeigten Bürgernähe, indem sie den
Fragen und Anregen der Bürgerinnen und Bürger ein offenes Ohr schenkten.
Auch das Wetter spielte mit und die Fördestadt präsentierte ihren Besuchern die Sonnenseite.
Ole Plambeck nahm sich zu guter Letzt die Zeit und fragte auf der Heimfahrt alle Mitreisenden im Bus,
ob alle Erwartungen erfüllt wurden, was einstimmig bejaht wurde.
Veröffentlicht unter Allgemein |

Mehr Landesmittel für den Ausbau der Kinderbetreuung im Kreis Segeberg

Ole-Christopher Plambeck MdL und Katja Rathje-Hoffmann MdL

Ole-Christopher Plambeck MdL und Katja Rathje-Hoffmann MdL

Das Land stellt dem Kreis Segeberg 2.530.515 Euro für den Ausbau von Betreuungsplätzen in Kindertageseinrichtungen und der Kindertagespflege bereit.

Zum Landesinvestitionsprogramm 2019-2022 des Landes Schleswig-Holstein zum Ausbau von Betreuungsplätzen in Kindertageseinrichtungen und der Kindertagespflege erklären die CDU-Landtagsabgeordneten Ole-Christopher Plambeck und Katja Rathje-Hoffmann aus dem Kreis Segeberg:

„Wir freuen uns sehr, dass es wieder gelungen ist ein Investitionsprogramm zum Ausbau von Betreuungsplätzen in Kindertageseinrichtungen und der Kindertagespflege aus dem IMPULS-Sondervermögen auf den Weg zu bringen. Der Kreis Segeberg profitiert mit 2.530.515 Euro und bekommt damit knapp 10 Prozent der landesweit zur Verfügung stehenden Mittel“, so der finanzpolitische Sprecher der CDU-Landtagsfraktion Ole-Christopher Plambeck aus Henstedt-Ulzburg.

„Mit diesem Programm wollen wir die Betreuungsangebote für Kinder von der Geburt bis zum Schuleintritt in Kindertageseinrichtungen und in der Kindertagespflege bedarfsgerecht ausbauen. Eine Förderung ist für Neubau-, Ausbau-, Umbau-, Sanierungs- Renovierungs- und Ausstattungsinvestitionen möglich, die der Schaffung oder Ausstattung zusätzlicher Betreuungsplätze dienen“, erklärt die kita-politische Sprecherin Katja Rathje-Hoffmann aus Norderstedt.

„Die Landesmittel können für Maßnahmen verwendet werden, die innerhalb des Bewilligungszeitraums, also in der Zeit vom 01.07.2018 bis zum 31.12.2021, abgeschlossen werden. Mit diesem Programm stärken wir den Ausbau vor Ort und damit die Vereinbarkeit von Familie und Beruf“, so Plambeck und Rathje-Hoffmann abschließend.

Veröffentlicht unter Allgemein |

Fahrt zur offenen Tür im Landeshaus

Kreis Segeberg/Kiel – Die CDU-Landtagsabgeordneten Ole-Christopher Plambeck und Katja Rathje-Hoffmann laden ein zur gemeinsamen Busfahrt zum Tag der offenen Tür im Landeshaus in Kiel.

Einmal in einer Legislaturperiode veranstaltet der Landtag einen Tag der offenen Tür, der am Sonntag, den 16. Juni 2019 von 10 Uhr bis 16 Uhr stattfindet. Die CDU-Landtagsabgeordneten haben einen


Busshuttle organisiert, der von Norderstedt über Henstedt-Ulzburg, Kaltenkirchen und Bad Bramstedt und wieder zurück fährt. Wer Interesse hat, kann sich direkt unter info@ole-plambeck.de anmelden.

Veröffentlicht unter Allgemein |